Dezember 1949 unter Teilnahme hoher DDR-Funktionäre wie dem damaligen Verkehrsminister Hans Reingruber. November 1907 wurde das Bauwerk dem Verkehr übergeben. Die Brücke stellt einen Übergang über die Havel dar. Ende des 18. Die Fachwerkbrücke wurde Ende 1907 als viertes Bauwerk an dieser St… Februar 1986 wurden die vier im Osten inhaftierten Personen Anatoli Schtscharanski (UdSSR, Dissident, Regimekritiker, Oppositioneller, aus Sicht der UdSSR ein Agent, verurteilt wegen Verrats und antisowjetischer Agitation, später israelischer Handelsminister Natan Sharansky), der DDR-Bürger Wolf-Georg Frohn, der Tschechoslowake Jaroslav Javorský sowie der BRD-Bürger Dietrich Nistroy gegen fünf Häftlinge aus dem Westen ausgetauscht. Charlottenbrücke | 1985. Spandauer-See-Brücke | Am 11. Die Nutzung der Glienicker Brücke zur Überfahrt und … Terwijl er in Berlijn verder geruzied werd tussen de Sovjets en de geallieerden, werd er in de DDR meer en verder aan een versterkte grens gewerkt. Havelbrücke | Ein Berli… Die ganze Länge der Brücke zwischen den Stirnwänden beträgt 565 Fuß. Von der Glienicker Brücke aus haben Sie einen wunderschöner Blick auf das Babelsberger Schloss. Die Glienicker Brücke ist die filmhistorisch wichtigste in Berlin. Agenten wurden entdeckt, verraten, als Druckmittel benutzt und ausgetauscht. Am 9. Alleen met speciale toestemming, mochten voetgangers nog passeren. Eine maßgebliche Vermittlerrolle bei der Vorbereitung der Austausche 1985 und 1986 spielte der Ost-Berliner Rechtsanwalt Wolfgang Vogel. Die Glienicker Brücke bildete seit 1945 die Grenze zwischen … It carries the Bundesstraße 1 highway. Sie gehört mit zu den vorzüglichsten Bauwerken unter seiner Majestät Regierung, und man betrachtet sie und die schöne Gegend, die sich vor ihr ausdehnt, mit Wohlgefallen.“. Ihren Namen verdankt die Straßenbrücke dem in der Nähe gelegenen ehemaligen Gut Klein Glienicke, an dessen Stelle heute das Schloss Glienicke liegt. Beneke beschreibt diesen Grenzübergang … Veranstaltungen zum Mauerfall 2019 jährt sich der Fall der Mauer zum 30. Kleine Eiswerderbrücke | Architekturkritiker äußerten sich über das Erscheinungsbild der Brücke eher abfällig, sie sei „eine plumpe Eisenkonstruktion“. On three days of its history of over three hundert years Glienicke Bridge was the scene of exchanges of secret agents. Die Amerikaner setzten sich mit ihrer Auffassung durch und erwirkten, dass Schtscharanski vor den drei anderen zur Grenzlinie an der Glienicker Brücke gefahren wurde. Glienicker Brücke. die Stadtgrenze zu Potsdam. Die Berliner Konferenz, später unter dem Namen Potsdamer Konferenz bekannt, begann im Schloss Cecilienhof mit ersten Beratungen. Die Stiftung verwendet technisch notwendige Cookies zur Darstellung der Website. Die Brücke ist in zwei Grüntönen gestrichen, auf der Potsdamer Hälfte in einem helleren, auf der Berliner in einem dunkleren. Ein Kabinettsbeschluss der Landesregierung von Brandenburg bestimmte die Umbenennung des Bauwerks in Brücke der Einheit. Die längste Teilstrecke von der Matrosenstation Kongsnæs nordwestlich der Glienicker Brücke bis zur Heilandskirche am Port von Sacrow hatte eine Länge von 1,4 Kilometer. See this Tour and others like it, or plan your own with komoot! November weigerten sich die DDR-Grenzer noch, die drängelnden Bürger durchzulassen. 10. Mit einem gestohlenen Standard-Lkw vom Typ W50 durchbrachen am 11. Sowjetsoldat erschoss US-Offizier. Sie erhielt den offiziellen Namen Kaiser-Wilhelm-Brücke, der sich jedoch nicht durchsetzte. This includes data values and the controlled vocabularies that house them. Zwischen 1962 und 1986 wurden auf der Glienicker Brücke drei Austauschaktionen mit insgesamt 40 Personen durchgeführt. Am 3. Berlin, „ewige Stadt der Spione“. Regelmäßig aktualisierte Informationen rund um die Brücke finden Sie in meinem BLOG. Die Glienicker Brücke über die Havel zwischen Berlin und Potsdam verbindet im Verlauf der Bundesstraße 1 die Königstraße (Berlin-Wannsee) mit der Berliner Straße in der Berliner Vorstadt von Potsdam. In 1953 werd de Glienick… Die 1927 mit einer Streckenlänge von 12,5 Kilometer in Betrieb genommene Omnibuslinie P (Bahnhof Zehlendorf-Mitte – Potsdam, Glienicker Brücke) der Allgemeinen Berliner Omnibus-Aktiengesellschaft trug wesentlich dazu bei, dass sich die neue Brücke zu einem Ausflugsziel entwickelte. Schon nach der Blockade 1948-49 entwickelte sich Berlin zum Agentenmagnet. In der Mitte der Brücke erinnert seit 2012 ein Metallband auf dem linken und rechten Fußgängerweg an den alten Grenzverlauf und die Aufhebung der Teilung. Auch der Durchfluss des Wassers nimmt überwiegend den kürzeren Weg. Beneke erklärt die Besonderheit dieses Grenzübergangs und warum er für die "Wartung" der offiziellen Grenzlinie zuständig war. Der östliche (Berliner) Teil der Brücke ist etwas dunkler. Die Glienicker Brücke in Potsdam wird aufgrund von Filmarbeiten für Steven Spielbergs Agenten-Thriller, der von Studio Babelsberg produziert wird, von Donnerstag, 27.11., ab 19:00 Uhr, bis Montag 01.12., 14:00 Uhr, durchgehend für den gesamten Straßenverkehr, das heißt auch für Busse, Fahrradfahrer sowie für Fußgänger gesperrt. Nach dem Tod des Amerikaners herrscht am Übergang der... Obtenha fotografias de notícias premium e de alta resolução na Getty Images Auf Potsdamer Seite erinnert eine braune Tafel mit Inschrift an die Wiedereröffnung. Eine in den 1970er Jahren erforderliche Reparatur der eisernen Brückenkonstruktion kam zunächst nicht zustande, weil es zwischen den Verhandlungspartnern der DDR und West-Berlins keine Einigung über deren Finanzierung gab. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der noch zerstörten Glienicker Brücke von höchster Stelle, den Alliierten, die Aufgabe zuteil, künftig als offizieller alliierter Verbindungsweg zwischen den Westsektoren Berlins und Potsdam als Sitz der später geschaffenen Militärverbindungsmissionen der drei Westmächte zu fungieren. Für die Bauausführung bestimmte der preußische Staat: „ […] hat elf Durchflussöffnungen, von welchen zehn Öffnungen, jede 31 1⁄2 Fuß weit und überwölbt, und eine Öffnung zur Durchfahrt der Schiffsgefäße, die 30 Fuß im Lichten weit und mit zwei gegeneinanderschlagenden Zugklappen überdeckt ist. Glienicker Brücke – Übergang im Kalten Krieg. Wie Potsdam am heutigen Übergang von Brandenburg nach Berlin der Maueröffnung gedenken will. Die Brücken unterscheiden sich in den Querverstrebungen über der Fahrbahn und der nur halben Höhe der Fachwerke an den Pfeilern bei der Swinemünder Brücke. Nach verschiedenen Schulungen kam er ab dem 1. Für die teilweise über Berlin kommenden alliierten Konferenzteilnehmer installierten sowjetische Pioniere anstelle der zerstörten Glienicker Brücke eine Pontonbrücke über die Havel. Drei Mal kam es auf der Glienicker Brücke zum Agentenaustausch zwischen Ost- und Westdeutschland: Den ersten 1962 organisierte der DDR Rechtsanwalt Wolfgang Vogel. Als in beiden Militärlagern im Verlauf des Kalten Krieges einige wichtige Personen des Gegners festgenommen worden waren, verhandelten Beauftragte über einen Personenaustausch. Die Glienicker Brücke in Steglitz-Zehlendorf führt über die Havel, von Wannsee nach Potsdam in Brandenburg. Juni 1985 erfolgte der Austausch von nunmehr 23 Inhaftierten gegen vier Spione.[9]. [4] Trotz Protesten von Denkmalschützern wurde nun die Ziegelsteinbrücke abgerissen und 1906 mit dem Neubau einer Straßenbrücke begonnen. Glienicker Brücke war, sich auf den Bildern wiedererkennt und Interesse hat, kann sich bei Manfred Warnecke telefonisch unter 030-8344133 oder per Mail an warneckemany@t-online.de melden. In den letzten Apriltagen 1945 kam es während der Kämpfe zwischen Wehrmacht und der Roten Armee im Bereich der Berliner Vorstadt Potsdams zur Zerstörung der Glienicker Brücke. Von der ersten Holzbrücke, die im 17. Übergang Glienicker Brücke (4) Ottfried Beneke wurde 1960 vom MfS als IM angeworben. Seine Bekanntheit erlangte der Übergang vor allem im Oktober 1961. 1754, knapp 100 Jahre später, wurde eine ständige Postverbindung zwischen Berlin und Potsdam über die Brücke eingerichtet, die nun auch für den allgemeinen Kutschverkehr geöffnet wurde. It was one of the few places in the world where the United States and the Soviet Union stood directly opposite each other. Obwohl die Aktion größtmöglich geheim gehalten werden sollte, sorgte der Austausch für Schlagzeilen in den Medien.[7]. Am 10. So erreichten wir einen Beschluß zur Umgestaltung des Straßenraumes der Berliner Straße ab der Glienicker Brücke. Die heutige Stahl-Fachwerk-Konstruktion stammt aus dem Jahr 1907, zuvor hatten allerdings bereits drei andere Brücken an der gleichen Stelle existiert. Anfang … Die Glienicker Brücke, 1907 errichtet, war lange Zeit ein legendärer Schauplatz des Kalten Krieges.Dort, wo Berlin und die brandenburgische Hauptstadt Potsdam aufeinander treffen, tauschten die USA und die Sowjetunion Spione aus. Übergang Glienicker Brücke (2) Ottfried Beneke wurde 1960 vom MfS als IM angeworben. Die Fahrbahn ist 20 Fuß und jeder Fußweg daneben vier Fuß breit.[Anm. Die bei der Fertigstellung der Eisenbrücke auf den Pylonen vorhandenen Ziertürmchen wurden 1931 wegen zu hohen Erhaltungsaufwands entfernt. In der Tat: so nah standen sich die politischen Akteure des Kalten Krieges nirgendwo anders. Die Berlin-Potsdamer Chaussee wurde 1792–1795 als preußische Muster- und Vorzeigechaussee ausgebaut, zur Finanzierung der Bauarbeiten war von den Benutzern ein Chausseegeld zu zahlen. (1) Seit etwa 1680 überquert an dieser Stelle der Weg zwischen den beiden Residenzstädten die Havel. Von der Glienicker Brücke aus haben Sie einen wunderschöner Blick auf das Babelsberger Schloss. Berlin , 26. Ein Angriff der Roten Armee von der Berliner Seite aus wurde erwartet. Browse 724 photos & 51 insider tips—and get there with komoot! Da man seitens der DDR von einem längeren Zeitabschnitt des Bestehens zweier deutscher Staaten ausging traf dies auch für den Übergang Glienicker Brücke zu. Potsdam is known for being a city of magnificent palaces, lakes, and parks, and this tour is the perfect way to explore it. Als besonders geeignet erwies sich dabei die Glienicker Brücke. Wasserstadtbrücke | Die Fachwerkbrücke wurde Ende 1907 als viertes Bauwerk an dieser Stelle unter dem Namen Kaiser-Wilhelm-Brücke eröffnet, der sich jedoch nicht durchsetzte. Deshalb wurden die vorher auskragenden Fußwegkonsolen nach innen verlegt, was zu einer Reduzierung der Fahrbahnbreite von 13 auf 11 Meter führte. Die Wiedereröffnung erfolgte am 19. Ende des 17. Das Brückenzollhäuschen wurde im folgenden Jahr entfernt und verkauft. Die Glienicker Brücke wurde um 4,50 Meter verbreitert und angehoben und damit verkehrsmäßig angepasst. September 1834 ein. Diese Seite wurde zuletzt am 13. Jahrhunderts erhielt die Brücke somit ihren ersten festen Kontrollpunkt. Lange war zuvor gestritten worden, ob Anatoli Schtscharanski als Freiheitskämpfer (Sicht der USA) oder Agent (sowjetische Auffassung) zu behandeln sei. Patrouillen der US Berlin Brigade am Übergang Glienicker Brücke nach Potsdam. Juni 1945 an vom Stößensee in Berlin-Spandau bis zur Glienicker Brücke. Wir verwenden dies, um unser Angebot für Sie stetig weiterzuentwickeln. 03. Die Ausbesserung der Tragwerkskonstruktion verringerte jedoch die Belastungsmöglichkeiten der Brücke. Sie zählte bald zu den meist befahrenen Straßenbrücken Deutschlands. Früher wurden auf der Glienicker Brücke Agenten von Ost und West ausgetauscht. November 1984 aus Sicherheitsgründen. Potsdam tram route 93 from Potsdam main station and Berlin bus route 316 from Wannsee station terminate and interconnect at a tram stop o… Manchmal lief es schief. The Glienicke Palace and Jagdschloss Glienicke are situated (across the highway from each other) near the east (Berlin) end of the bridge. Ab 1952 wurde die Brücke für den privaten Autoverkehr gesperrt. Verbindungsweg für Alliierte. Die Pläne wurden bis zum Ende des Ersten Weltkriegs verfolgt und die Schienen bei der Fahrbahnsanierung 1934 entfernt.[5]. Da es bei der Kontrolle häufig Probleme gab – manche Kutscher fuhren einfach unkontrolliert durch –, wurde erstmals ein Schlagbaum auf dieser Brücke errichtet. Die Brücke blieb den Fußgängern und dem immer mehr die Übermacht gewinnenden Autoverkehr vorbehalten. Jahrhunderts wurde eine erste schmale Holzbrücke an dieser Stelle gebaut, die dem Adel als Verbindung zwischen den Potsdamer Schlössern und den Jagdgründen auf der anderen Havelseite vorbehalten war. Diese Webseite will die wechselvolle Geschichte der Glienicker Brücke(n) dokumentieren. Nach verschiedenen Schulungen kam er ab dem 1. Ottfried Beneke wurde 1960 vom MfS als IM angeworben. Juni 1906 und dem Beginn des motorisierten Verkehrs wurde es dringend nötig, die Zugbrücke durch eine höhere und feste Brücke zu ersetzen, denn die 1900 begonnene Binnenwasserstraße, die aus der Glienicker Lake kommt, endete an der Schinkelschen Brücke. Schulenburgbrücke | Freybrücke | Dort standen sich sowjetische und alliierte Panzer mit scharfer Munition gegenüber. Der Frachtverkehr über die Binnenwasserstraße Havel kürzt den Potsdamer Havelbogen durch den Sacrow-Paretzer Kanal ab und fährt daher nicht unter der Brücke durch. Die Glienicker Brücke ist eine ganz besondere Sehenswürdigkeit in Berlin, bzw. So sperrten die Behörden der DDR die Brücke am 15. Inzwischen näherten sich jedoch Truppenteile der Roten Armee aus der Potsdamer Innenstadt, dem Neuen Garten und dem Park Babelsberg der Brücke. Datasets available include LCSH, BIBFRAME, LC Name Authorities, LC Classification, MARC codes, PREMIS vocabularies, ISO language codes, and more. Es handelte sich um Hana Koecher, KGB-Agentin, Heimat: Tschechoslowakei, Karel Koecher, KGB-Agent, Heimat: Tschechoslowakei, Jewgeni Semljakow, Computerspezialist der UdSSR, Jerzy Kaczmarek, Geheimdienstler der Polen und Detlef Scharfenorth. Die Sonderstellung der Glienicker Brücke im deutsch-deutschen Verkehr ging einen Tag nach dem Mauerfall zu Ende. Der Bauleiter Hans Dehnert ließ die eingestürzte Stahlkonstruktion heben und diese in die erhaltenen Brückenteile in der ursprünglichen Form wieder einfügen. Bisher hatten sich noch nicht viele Berliner an der Grenzübergangs… An den gemauerten Kopfenden der Brücke sind steinerne Kentauren des Bildhauers Stephan Walter als Schmuck aufgesetzt. In deren am 20. Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion. März 1988 gegen 2 Uhr nachts drei Flüchtlinge von Potsdam aus die Barrieren auf der Brücke nach West-Berlin.[6]. Mit den Kommunalwahlen im Mai 1990 gelang der ARGUS der Schritt in das Stadtparlament. The history of the famous bridge of spies. Die Brücke steht dem allgemeinen öffentlichen Straßen- und Fußgängerverkehr zur Verfügung und ist Teil der Bundesstraße 1. Langzaam maar zeker nam de spanning meer en meer toe en aan weerszijden werden militaire controleposten gebouwd. Für die Jahre 1902–1904 wurde ein durchschnittliches monatliches Verkehrsaufkommen von 11.400 Fuhrwerken und Autos angegeben. Die Brücke stellt einen Übergang über die Havel dar. Dort ließen ihn die Vertreter des KGB mit zu weiten Hosen und ohne Gürtel über die Brücke laufen, sodass er vor den laufenden Fernsehkameras ständig seine Hosen festhalten musste. Zwischen 1962 und 1986 wurden auf der Glienicker Brücke drei Mal hochrangige Agenten beider Militärlager gegeneinander ausgetauscht. Diese Maßnahme führte zu neuen Gesprächen zwischen Besuchsbeauftragten des Berliner Senats und der DDR-Regierung. Diese hatten ihre Hauptsitze in West-Berlin und ihre offiziellen Standorte in unmittelbarer Nähe der Potsdamer Seestraße (Frankreich und Großbritannien) sowie in Sacrow (USA). Dezember 1985 als Passkontrolleur auf der Glienicker Brücke zum Einsatz. Februar 1962 die Spione Rudolf Iwanowitsch Abel und Francis Gary Powers ausgetauscht. Eiswerderbrücke | Die Glienicker Brücke wurde 1907 als Verbindung zwischen Berlin und Potsdam errichtet. [3], Auf der neuen Brücke waren beim Bau beidseitig in Fahrbahnrandlage bereits Schienen und Oberleitungen für eine Verlängerung der Potsdamer Straßenbahn nach Klein Glienicke und zum Bahnhof Wannsee errichtet worden.